Hebammensprechstunde für alle bei uns jeden Mittwoch von 13.30 - 15 Uhr

Die Hebammensprechstunde ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Krefeld im Rahmen der Frühen Hilfen. Alle vier Schwangerschaftskonflikt/-beratungsstellen sind an dem Projekt beteiligt und bieten jeweils eine Hebammensprechstunde in ihren Räumlichkeiten an. 

Jede Schwangere hat von Beginn der Schwangerschaft an und auch die ersten Monate nach der Geburt ein Anrecht auf Hebammenhilfe.
Es ist häufig nicht einfach eine betreuende Hebamme während der Schwangerschaft/Geburt und in der Nachsorge zu finden. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen kostenfrei und unabhängig von Ihrer Nationalität eine Hebammenbetreuung an.

In der Hebammensprechstunde finden Sie genug Zeit und Ruhe, um in entspannter Atmosphäre über alle Ihre Fragen zur neuen Lebenssituation, zum Verlauf der Schwangerschaft und der Geburt, zum Leben mit einem neugeborenen Baby und auch über mögliche Probleme zu sprechen.


Wenn Sie schwanger sind, wünschen sie sich vielleicht

  • Hilfe bei Beschwerden, z.B. bei Übelkeit, Schmerzen, Sodbrennen, Schlafproblemen
  • Antworten auf Ihre Fragen z.B. zum Mutterpass, zum Umgang mit Wehen, ...
  • Tipps zum Stillen und Versorgen eines Babys, zur Erstausstattung, etc…
  • Informationen in besonderen Situationen z.B. bei einer Mehrlingsschwangerschaft
  • Unterstützung (z.B. um Stress zu vermeiden oder zu verringern) zusätzlich zur ärztlichen Überwachung bei vorzeitigen Wehen, hohem Blutdruck, Blutungen, etc…

 

Kommen Sie gerne auch nach der Geburt vorbei!

  • Z.B. bei Stillschwierigkeiten, Schlafmangel,    Stimmungsschwankungen,
  • z.B. bei Schmerzen an Narben, beim Stillen, beim Sitzen, beim Wasserlassen,
  • z.B. bei Problemen der Nabelheilung, häufigem Schreien und Unruhe,
  • z.B. bei Fragen zu Wund sein, Bauchweh, Ernährung.


Und auch in den seltenen Fällen, wenn Sie ihr Kind vor oder nach der Geburt verloren haben, sind wir für Sie da.


Die Hebammenhilfe können Sie so oft in Anspruch nehmen wie Sie möchten und ist nicht vertragsbindend. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns an

Laden Sie sich gerne auch unseren Flyer mit allen wichtigen Informationen herunter!